Düdelsheim entdecken.

Mit rund 2.800 Einwohnern ist Düdelsheim der größte Stadtteil von Büdingen. Die idyllische Lage inmitten des Seemenbachtals, umgeben vom Hausberg Steinern und dem Düdelsheimer Wald, lädt zum Wandern und Entdecken ein. Verschaffen Sie sich einen Eindruck über unseren virtuellen Rundgang.

Wandern in unserem Märchenwald

Unsere neuen Wanderrouten durch den märchenhaften Düdelsheimer Wald: Darf es die kleine Zwergen-Route sein? Oder doch die Rotkäppchen-Route? Wir haben sechs Wanderrouten entwickelt – für Groß und Klein, mit etwa 20 bis 75 Minuten reiner Wanderzeit. Dazu ganz neu im Märchenwald: die “Bremer Stadtmusikanten” (Foto). Die handgeschnitzte Märchenfigur aus Holz ist die siebte und vorerst letzte Attraktion.

Wer unseren Wald mit Kindern oder ganz gemütlich entdecken möchte, der sollte etwas mehr Zeit einplanen. Alle Wanderrouten sind bei Google Maps hinterlegt und können  von unterwegs abgerufen werden.

Termine des Ortsbeirats

Die Sitzungen des Düdelsheimer Ortsbeirats finden im Alten Rathaus (Schulstraße 10) statt.

Aufgrund der aktuellen Covid-19-Situation werden zur Durchführung der Sitzungen entsprechende Schutzmaßnahmen nach den Vorgaben des RKI vorgenommen. Teilnehmende Personen werden gebeten, die entsprechenden Verhaltensregeln und -empfehlungen einzuhalten. Insbesondere ist das Tragen einer Mund- und Nasenmaske Pflicht. Die Anzahl der Gäste ist begrenzt.

Letzte Sitzung:

Donnerstag, 12.08.2021
Amtliche Bekanntmachung mit Tagesordnung

Verbleibende Termine 2021:

Donnerstag, 14.10.2021 (ab 20:00 Uhr im Alten Rathaus)

Donnerstag, 09.12.2021 (ab 20:00 Uhr im Alten Rathaus)

Herzlich Willkommen in Düdelsheim.

Sehr geehrte Damen und Herren,

ein herzliches Willkommen im Namen des Ortsbeirats Düdelsheim. Auf unserer Website finden Sie Informationen über die Infrastruktur, Freizeitangebote und die zahlreichen Veranstaltungen in unserer Heimatgemeinde Düdelsheim.
Entdecken Sie den größten Büdinger Stadtteil - wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Erfahren Sie hier mehr über Düdelsheim.
Ramon Franke
Ortsvorsteher