Bonifatius Route

Die Bonifatius-Route von Mainz nach Fulda führt auch durch unsere schöne Düdelsheimer Gemarkung.
Informationen zu Stempelstellen, Sehenswürdigkeiten und mehr finden Sie weiter unten sowie auf unseren neu gestalteten Infotafeln entlang der Strecke. Die Einweihung der Bonifatius-Route fand am 16. Juli 2004 anlässlich des 1250. Todestages von St. Bonifatius statt.

Pilgerzug durch Düdelsheim

Dazu wurden etwa 60 Pilger an der Gemarkungsgrenze von Düdelsheim zu Himbach von einer historisch gekleideten Abordnung Düdelsheimer Bürger empfangen. Auf den Weg durch den Wald zum Festplatz schlossen sich über 80 Düdelsheimer dem Pilgerzug an. Der Festplatz war mit Ständen und Sitzgelegenheiten wie im 7. und 8. Jahrhundert gestaltet. Die Einweihung der Strecke war ein ganz besonderes “Erlebnis” für die Organisatoren der Pilgerroute und ein neues Stück Geschichte für Düdelsheimer.

DSC00628

Bereits im Vorfeld hatte sich eine Arbeits- und Planungsgruppe für die Erhaltung des historischen Pilgerwegs gegründet. Neben der Beschilderung der Strecke wurden auch Ruhebänke und Infotafeln aufgestellt. Ständige Kontakte zu anderen Gruppen werden gepflegt und neue Ideen in die Gruppe eingebracht.

Düdelsheimer Infotafeln

Der Streckenverlauf durch Düdelsheim ist samt weiterer wichtiger Informationen wie z.B. Stempelstellen oder Sehenswürdigkeiten auf den neu gestalteten Infotafeln des Heimat- und Bürgervereins zu finden, die an verschiedenen Stellen im Ort angebracht wurden.

>> Hier kann die Karte auch als PDF-Dokument heruntergeladen werden.