Naturschutz lädt an Himmelfahrt zum Hoffest auf den Findörfer Hof

Der Naturschutz Düdelsheim e.V. freut sich in diesem Jahr wieder sein Hoffest an Christi Himmelfahrt, 26. Mai, auf dem Findörfer Hof feiern zu können. Beginn ist um 10 Uhr mit dem Himmelfahrts-Gottesdienst, den die neue Düdelsheimer Pfarrerin Ulrike Wohlfahrt hält.

Endlich wieder Hoffest an Himmelfahrt. Foto: Naturschutz Düdelsheim.

Musikalisch wird der Gottesdienst vom Posaunenchor Düdelsheim begleitet. Die Musiker werden später auch noch einige weltliche Stücke darbieten, wie der Verein in einer Mitteilung informiert. Ab 11 Uhr gibt es an diesem Tag Essen und Getränke, Kaffee und hausmacher Kuchen stehen ab 12 Uhr bereit. “Wir freuen uns auf unsere Besucher und einen schönen gemeinsamen Himmelfahrtstag”, erklärt der Verein abschließend.